Mittagspause an der Jannowitzbrücke


Ganz in der Nähe der S/U Jannowitzbrücke bzw U Heinrich-Heine-Straße gibt es ein kleines, sehr sympathisches Mittags-Lokal: harissa heißt es (ein orientalisches, scharfes Gewürz, wie die fleißigen Blog-LeserInnen unter Euch natürlich wissen!), es gibt von Montag bis Freitag von 11-15 Uhr 4 verschiedene Gerichte zu speisen, davon auch immer eines für Vegetarier. Die kleine Portion, von der man allerdings auch satt wird, kostet 3,60 €, die große 4,60 €.

Uns hat es sehr gut geschmeckt, man kann Zeitschriften lesen, es ist sehr elegant und stilvoll eingerichtet und wirklich sehr nett. harissa – Oriental Cuisine, Brückenstr. 10a.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Restaurants, Cafés abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s