Shakshuka á la Bella


Heute Mittag sollte etwas Schnelles mit Gemüse auf den Tisch, Eier waren noch genug da und das frische Gemüse war der beste Anlass für einen Spaziergang durch den goldenen Oktober. Das Rezept hat mich an Shakshuka erinnert, was in Israel sehr gern gegessen wird und wahrscheinlich auf tausend verschiedene Arten gekocht werden kann. In dieser Version aus einer Zeitschrift schmeckt es eher mediterran, aber sehr lecker! Dazu empfehle ich Toastbrot, Fladenbrot oder Baguette zum Auftunken 🙂 Wer es orientalischer mag, nimmt am besten Koriander, Kreuzkümmel und etwas Zitronensaft zum Abschmecken.

1 kleiner Zucchino, 1 kleine Aubergine, 2 Lauchzwiebelchen, 2 Knoblauchzehen, ca. 300g Tomaten (ich hatte kleine Tomätchen aus Mamas Garten), 1 Handvoll frischer Basilikum, 1 EL Tomatenmark, 150ml Gemüsebrühe, 2EL Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence, 2 TL Sauerrahm, 2 Eier (für 2 Personen)

Zucchini und Aubergine kleinschneiden und in einer großen beschichteten Pfanne in Olivenöl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence kräftig würzen und einige Minuten anbraten. Anschließend gehackten Knoblauch und feine Lauchzwiebeln unterrühren. Tomatenmark dazu und durchmischen. Tomaten, Basilikum, Brühe und Essig dazu und das Ganze ca. 10 Minuten schmoren lassen. Wenn alles eingedickt ist nochmal abschmecken, ich habe es mit Sauerrahm etwas abgemildert. Zum Schluss die beiden Eier in zwei Mulden schlagen und bei geschlossenem Deckel ca. 6 Minuten stocken lassen.

Lasst es Euch schmecken!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Selbergemacht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s